Uebler Fahrradträger

Uebler FahrradträgerUebler Fahrradträger: Firmengründer Erich Uebler gründete die Uebler GmbH 1965 und produzierte zunächst Zubehörteile zum Abschleppen von Fahrzeugen. Über die Entwicklung von Abschleppösen und Abschleppstangen, später dann von Trenngittern und Auffahrrampen, wurde die Angebotspalette schließlich Anfang der 1990er Jahre um das Segment der Fahrradträger erweitert.

Die Uebler GmbH hat seither ihre Palette an Fahrradträgern in Zusammenarbeit mit dem Fahrradfachhandel und den Herstellern von PKW sukzessive erweitert. Das Unternehmen mit Sitz in Forchheim zählt heute zu den allgemein anerkanntesten Herstellern von Fahrradträgern zur Befestigung, insbesondere auf Anhängerkupplungen. Die Unternehmensleitung stellt dabei betriebsintern höchste Ansprüche an Qualität und Ergonomie der von ihr hergestellten Träger.

Die 7 besten Uebler Fahrradträger für Anhängerkupplung, Dach und Heckklappe im Test: In diesem Ratgeber bieten wir Ihnen einen Überblick zum Hersteller Uebler und dessen beliebtesten & besten Modellen. Aus unserem Uebler Fahrradträger Test ergeben sich die folgenden 7 Modelle:

Uebler Fahrradträger Test & Vergleich 2019

Nr.BildModellTestberichtPreisMax. FahrräderMax. Zuladung
1 Uebler X21s Uebler X21STest lesenDetails

515,00 € 539,00 €

inkl. MwSt.*
260 kg
2 Uebler I21 Uebler i21Test lesenDetails

591,00 €

inkl. MwSt.*
260 kg
3 Uebler P22 Uebler P22 STest lesenDetails

504,00 €

inkl. MwSt.*
2(3)60 kg
4 Uebler F22 Uebler F22Test lesenDetails

436,00 €

inkl. MwSt.*
260 kg
5 Uebler P21 Uebler P21Test lesenDetails

300,00 € 320,00 €

inkl. MwSt.*
2(3)50 kg
6 Uebler X31s Uebler X31STest lesenDetails

647,00 €

inkl. MwSt.*
354 kg
7 Uebler F42 Uebler F42Test lesenDetails

669,00 € 699,90 €

inkl. MwSt.*
472 kg

Diese Uebler Fahrradträger haben es leider nicht in unsere Top-Liste geschafft. Wenn neue Modelle oder Erweiterungen erscheinen, werden wir dies natürlich entsprechend anpassen:

Uebler Fahrradträger Test & Vergleich 2019

Nr.BildModellTestberichtPreisMax. FahrräderMax. Zuladung
1 Uebler Primavelo Uebler PrimaveloTest lesenDetails

600,00 € 650,00 €

inkl. MwSt.*
470 kg
2 Uebler P32 Uebler P32 STest lesenDetails

361,00 € 580,00 €

inkl. MwSt.*
3(4)72 kg
3 Uebler F32 Uebler F32 XLTest lesenDetails

570,00 € 570,90 €

inkl. MwSt.*
375 kg
4 Uebler I31 Uebler i31Test lesenDetails

700,00 €

inkl. MwSt.*
354 kg

Das Unternehmen Uebler

Seit Jahren arbeitet die Uebler GmbH mit dem Fahrradfachhandel und mit renommierten PKW-Herstellern wie beispielsweise BMW, Mercedes, Opel, VW und Skoda eng zusammen.

Qualitätsmanagement:

Um die an sich selbst gestellten Ansprüche nach außen an den Handel und die Kundschaft zu verdeutlichen, ließ sich die Uebler GmbH nach der ISO 9001:2015 zertifizieren und bietet eine dreijährige Garantie auf alle von ihnen hergestellten Radträger. Dass das Unternehmen den richtigen Weg eingeschlagen hat, zeigt auch die Anerkennung der Kupplungsträger-Serie X21 als Testsieger in etlichen unabhängigen Tests.

Uebler Fahrradträger für die Anhängerkupplung

Grundsätzlich bietet die Anbringung von Radträgern auf einer Anhängerkupplung gegenüber den Varianten einer Montage auf dem Dach oder an der Heckklappe des Fahrzeugs größtmögliche Sicherheit und Praktikabilität. Dabei gehören die Modelle des Unternehmens Uebler bereits traditionell unbedingt und europaweit zu den Marktführern.

Mit seinen diversen Modellreihen X, I, P und F gelingt es Uebler, den unterschiedlichen Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden. Während der eine mit einer soliden Grundausstattung zufrieden ist und nie mehr als nur ein oder höchstens zwei Räder gleichzeitig transportiert, haben andere Kunden andere Bedürfnisse.

Uebler Fahrradträger X21s NanoWer mit seiner Familie oder im Verein mit mehreren Personen unterwegs ist, benötigt in der Regel viel Platz und eine sehr robuste Ausstattung. Die Gruppe der Senioren wird zusehends aktiver, auch auf dem Sektor Radsport.

Entsprechend finden sich bei Uebler auch besonders leicht handhabbare Modelle, die insbesondere für diesen Kundenkreis geeignet sind. Auch für den Transport der modernen und immer häufiger nachgefragten Kick-Scooter und E-Scooter finden sich bei Uebler geeignete Transportmöglichkeiten.

Der Hersteller kann dabei für sich in Anspruch nehmen, dass auch seine einfachsten und günstigsten Modellvarianten stets eine solide Verarbeitung und sinnvolle Ausstattung und insgesamt eine sehr gute Qualität bieten. Selbstverständlich schlägt sich dies auch im Preis für die Radträger von Uebler nieder.

Während der Markt einfache Trägersysteme bereits unter 200,- Euro anbietet, (unverantwortliche Modelle gibt es gar für schlappe 40,- Euro), geht es bei den Modellen von Uebler erst bei 400,- Euro los.

Topmodelle wie der X31s kosten dagegen durchaus an die 650,- Euro. Aufgrund der hohen Güte der Träger und der vielen sehr guten Testergebnisse unterschiedlicher Tester erscheinen die Anschaffungspreise jedoch durchaus gerecht zu sein.

Eine tolle Lösung bietet die Möglichkeit, die Trägersysteme, auch bei voller Beladung mit Rädern, nach unten abzuklappen. Dies erleichtert einen Ausflug mit Rädern ungemein, was ja den Sinn eines Radträgers ausmacht. Die Uebler Fahrradträger sind durchweg für alle gängigen Radtypen, Radgrößen und Anhängerkupplungen geeignet.

Die intelligenten Schnellverschlüsse mit einem Ratschensystem ermöglichen eine Montage der Räder in nur wenigen Minuten und mit einfachen Handgriffen. Entsprechend positiv fallen seit Jahren auch die Berichte von unabhängigen Testern über die Modelle von Uebler aus.

Uebler Fahrradträger TestDer Träger X21s darf dabei getrost als Seriensieger bezeichnet werden. 26 Testsiege in sieben Jahren sagen alles aus. Unlängst erhielt er erneut von der Fachzeitschrift bike die Bestnote sehr gut. Auch der P22 kommt in Testreihen besonders gut weg. So zuletzt bei Auto-Moto-Sport und bei Testberichte.de mit der Topnote 1.2.

Auch die Fachzeitschrift Autobild ist von den Uebler Fahrradträgern sehr angetan. In diesem Jahr wurde beispielsweise das Modell I21 mit der Note sehr gut getestet.

Modelle für das Wohnmobil

Uebler bietet für den Transport von Fahrrädern mit dem Wohnmobil zwei Varianten: Zum einen den Heckfahrradträger zur Befestigung an Fahrzeugen mit einer Heckklappe sowie den Deichselträger, welcher auf der Zugvorrichtung zu installieren ist.

Bei der Variante Heckfahrradträger ist das Angebot von Uebler begrenzt und ausschließlich für die Busse von VW in den Baureihen T5 und T6, beim T6 auch für Fahrzeuge mit Aufstelldach, vorbehalten. Diese Modelle laufen unter dem Namen Primavelo und unterscheiden sich in Ausführungen für zwei Räder und für vier Räder. Die Varianten für zwei Räder sind allerdings mittels eines Anbausatzes auf drei Räder erweiterungsfähig.

Mit den Trägern können Räder mit einem Rundrohr bis 75 mm im Durchmesser bzw. 75 x 45 mm bei Rädern mit einem Ovalrohr transportiert werden. Die Variante Basis für den T6 ist auch geeignet für schwere E-Bikes bis zu einem Gewicht von 30 kg.

Die Deichselträger werden in den Varianten D1 und D2 geführt. Sie sind für zwei Räder geeignet und umklappbar zwecks Öffnung des Deichselkastens. Bei einem Eigengewicht von nur knapp unter 5 kg ist beim D1 die maximale Zuladung auf 60 kg begrenzt.

Die besonders stabile Ausführung D2 mit einem Gewicht von gut sieben kg ist konzipiert für bereite Deichseln. Auch hier beträgt die maximale Zuladung 60 kg. Die Montage beider Träger ist gänzlich ohne Bohren durchführbar.

Zudem bietet Uebler auch einen Deichseladapter für Kupplungsträger an. Dies ermöglicht eine Aufnahme der Träger auch bei besonders breit ausgeführten Deichseln zur Montage ist ebenfalls ein Bohren nicht erforderlich. Der Adapter wird mittels verschiebbaren Spannelementen sicher befestigt.

Radträger für E-Bikes

Sowohl die stabiler konstruierten Träger der Serien X und P, wie auch die filigranen und leichten Modelle aus den Serien I und P des Anbieters Uebler sind alle für die Aufnahme von E-Bikes zugelassen und geeignet. Das maximale Zuladungsgewicht ist in der Regel auf 30 kg begrenzt.

Dies ist jedoch ausreichend auch für E-Bikes oder Pedelecs mit einem äußert lang haltenden und damit besonders schweren Akku. E-Bikes können zudem auch bedenkenlos auf den Heckklappenträgern, bzw. auf den Deichselträgern von Uebler für Wohnmobile befestigt werden.

Uebler X21s

Der Uebler Fahrradträger X21s ist so etwas wie das Aushängeschild des Herstellers. In den Jahren 2011 bis 2017 wurde er sage und schreibe 26-mal zum Testsieger diverser Testreihen erklärt!

Das Modell ist leicht und dennoch stabil und sehr belastbar für Räder bis 30 kg je Schiene konstruiert. Zudem ist er auf ein sehr geringes Faltmaß reduzierbar. Dies ist sehr praktisch und erleichtert die Handhabung des Trägers enorm.

Die Abstandshalter sind abnehmbar und verfügen über eine Diebstahlsicherung. Auch die ergonomische Gestaltung des Radträgers wird der Fahrradfreund sehr gerne annehmen. Bei Bedarf steht für den Träger auch eine optisch ansprechende Transporttasche optional zur Verfügung.

Mit dem X21s lassen sich zwei Räder transportieren. Jede Aufnahmeschiene ist für Räder bis zu 30 kg geeignet. Der Träger wiegt lediglich 13,5 kg und zählt damit zu den Leichtgewichten der Branche.

Die Fahrradschienen, die Rückleuchten und die Trägerbügel sind vollständig einklappbar, sodass sich der Träger zusammengefaltet auf die Maße von lediglich 63 x 24 x 64 cm reduziert. Der Träger ist damit spielerisch leicht anzuheben und lässt sich auch problemlos im Keller oder in der Garage platzsparend über den Winter verstauen.

Uebler I21

Insbesondere älteren oder gesundheitlich angeschlagenen Menschen können die Anbringung von Radträgern am Fahrzeug wie auch deren Demontage durchaus etwas schwerfallen. Gerade für diese Gruppe ist das 13 kg leichte Modell I21 gedacht, da es durch seinen Leichtbau und sein extrem geringes Faltmaß das Montieren und den Abbau des Trägers enorm erleichtert.

Der I21 wird in Varianten mit einem 60-Grad-Abklappwinkel und einem Abklappwinkel von 90 Grad angeboten. Die eingangs genannte Kundengruppe ist dabei sicherlich mit dem 90-Grad-Modell besser bedient. Der patentierte iQ-Verschluss lässt eine Montage und Demontage ohne Hebel zu. Dies und auch die optional erhältliche Auffahrschiene für die Räder erleichtern dem Radfreund den Transport der Räder umso mehr.

Uebler P22

Zur Serie P, unter die auch das Modell P22 fällt, gehören flexible und auf ein drittes Rad erweiterbare Uebler Fahrradträger. Je nach Bedarf kann eine dritte Schiene zur Aufnahme eines weiteren Rads am Träger angebracht werden. Wie alle Modelle von Uebler, ist auch der P22 ergonomisch durchdacht und lässt sich mittels Schnellspannverschlüssen, die zuletzt nochmals verbessert wurden, sehr einfach zu handhaben.

Die gegenüber den Vorgängermodellen neu durchdachten Abstandshalter sind abnehmbar. Die Träger verfügen zudem über ein hochwertiges und verschiebbares System an Leuchten. Die Abmessungen des Trägers sind nicht so gering wie in der I-Serie von Uebler, jedoch noch immer ausreichend kompakt. Der P22 ist zudem auch geeignet für Fahrzeuge mit einer besonders großen Heckklappe.

Uebler F22

Die F-Serie von Uebler ist für insbesondere für Familien und für Besitzer besonders schwerer Räder gedacht. Wer sich allerdings für den F22 entscheidet, muss wissen, dass dieses Modell im Gegensatz zu seinen großen Brüdern F32, F32XL und F 42 nicht über die Möglichkeit der Mitnahme von drei oder gar vier Rädern verfügt.

Zudem bleibt beim F22 das maximal zulässige Zuladungsgewicht auf 30 kg je Radschiene begrenzt. Dies genügt zwar noch immer zum Transport von üblichen E-Bikes. Noch schwerere Räder können beim F22, im Gegensatz zu den Modellen F32 aufwärts, nicht transportiert werden.

Ebenfalls gilt es zu beachten, dass bei allen Modellen der F-Serie, und so auch beim F22, die so hilfreiche Möglichkeit des Abklappens des Trägers auf der Anhängerkupplung nicht angeboten wird.

Vorteile bringt der F22 durch sein sehr geringes Eigengewicht von nur 12 kg mit sich. Zudem gehört er als Mitglied der F-Reihe zu den Einstiegsmodellen und ist auch dadurch besonders günstig zu erwerben. Während Modelle der grundsätzlich aufgrund ihrer sehr guten Qualität stets hochpreisigen Uebler Fahrradträger weit über 600,- Euro kosten, kann der F22 über Amazon bereits für vergleichsweise geringe 412,- Euro bezogen werden. Wer sich jedoch für ein Modell der F-Reihe entscheidet, der könnte mit den Varianten F32 aufwärts wegen deren Mehr an Möglichkeiten besser bedient sein.

Klappbare Modelle mit Erweiterung

Die Modelle der P-Serie bieten die Möglichkeit der Erweiterung von zwei auf drei oder von drei auf vier Rädern. Andere Varianten von Uebler, mit Ausnahme der Träger für Wohnmobile, verfügen über dieses Angebot nicht. Jedoch finden sich insbesondere in der F-Serie genügend Träger, die bereits für die Aufnahme von drei oder gar vier Rädern von Grund auf vorgesehen sind.

Genial ist die Möglichkeit des Abklappens des Uebler Fahrradträgers auf der Anhängerkupplung. Unter dem Grundgerüst der abklappbaren Träger befindet sich ein mit dem Fuß leicht erreichbares Pedal. Ein Druck auf dieses genügt und der Träger lässt sich, auch mit darauf befestigten Rädern, leicht nach unten und vom Kofferraum weg abklappen.

Gibt es für den Radfan schlimmeres, als nach Befestigung der Räder auf dem Träger festzustellen, dass noch etwas im Kofferraum hätte verstaut werden müssen? Durch den Abklappmechanismus ist dieses Problem gelöst, denn er ermöglicht einen jederzeitigen ungehinderten Zugang zum Kofferraum auch mit bereits montieren Rädern.

Ein Federungssystem sorgt zudem dafür, dass der Träger mit samt den Rädern nicht einfach nach untern schlägt. Vielmehr vollzieht sich das Absenken sanft und endet durch ein Einrasten, sodass der Träger in seiner Position gesichert bleibt und ein Aufschlagen der Räder auf dem Boden verhindert wird. Die Modelle von Uebler variieren in der Möglichkeit, den Träger 60 Grad oder gar 90 Grad nach unten zu klappen.

Ersatzteile

Ob ein Abstandshalter für die Räder in langer oder kurzer Variante, Diebstahlsicherungen für die Abstandshalter, Einlagen für Trägerbügelmontage, Ratschensätze (auch als Umrüstkit), Spannriemen, Zahnriemen usw.: Die Möglichkeit, Ersatzteile für den Fall einer Reparatur des Trägers bereits direkt über den Hersteller zu beziehen, scheint endlos.

Die sehr übersichtlich gestaltete Homepage von Uebler macht es dem Kunden mehr als einfach. Auch im Onlinehandel finden sich etliche Anbieter, die einen umfangreichen Katalog an Ersatzteilen für die Radträger der Marke Uebler in ihrem Angebot haben.

Allen voran die Portale eBay-Kleinanzeigen, Amazon sowie Osth-Shop oder Trägerspezialist. Die gute Zusammenarbeit mit der Automobilbranche zeigt auch die Tatsache, dass Ersatzteile für Uebler auch über Plattformen zu beziehen sind, welche eigentlich der Automobilbranche angehören. Ein Beispiel hierfür ist der Anbieter Autoworld.

Uebler Fahrradträger gebraucht kaufen

Wie eingangs in der Beschreibung des Unternehmens bereits dargestellt, zählt die Uebler GmbH zu den Marktführern auf dem Segment der Fahrradträger. Dies gilt insbesondere für Träger zur Befestigung auf der Anhängerkupplung. Folglich ist es ein Leichtes, qualitativ noch immer gute Träger in gebrauchtem Zustand zu beziehen.

Ein Blick ins Internet genügt. Insbesondere auf den Online-Plattformen Amazon und eBay-Kleinanzeigen herrscht ein weitreichendes Angebot. Hier können Interessenten, die auf der Suche nach einem quasi neuwertigen Produkt zu einem Schnäppchenpreis ebenso fündig werden wie Fahrradfreunde, die mit schmalem Geldbeutel einen dennoch guten Träger ausfindig machen wollen.

Wie viel Geld der Kunde hierzu in die Hand nehmen muss, hängt natürlich maßgeblich vom Neupreis des Produkts, von dessen Alter und vom Zustand ab. Der Ueber Fahrradträger X31 S, welcher neu gut und gerne 625,- Euro kostet, ist im Internethandel gebraucht durchaus für nur 350,- Euro erhältlich.

Aufgrund der anerkanntermaßen überdurchschnittlich guten Qualität der Träger ist es kein Fehler, sich auch nach gebrachten Modellen umzuschauen.

Top 3:

Uebler Fahrradträger Test & Vergleich 2019

Nr.BildModellTestberichtPreisMax. FahrräderMax. Zuladung
1 Uebler X21s Uebler X21STest lesenDetails

515,00 € 539,00 €

inkl. MwSt.*
260 kg
2 Uebler I21 Uebler i21Test lesenDetails

591,00 €

inkl. MwSt.*
260 kg
3 Uebler P22 Uebler P22 STest lesenDetails

504,00 €

inkl. MwSt.*
2(3)60 kg