Uebler P21

300,00 € 320,00 €

inkl. MwSt.*
Gesamtbewertung
gut
09/2019
HerstellerUebler Fahrradträger
Modell(nummer)P21 (15600)
Montageauf Anhängerkupplung
Max. Fahrräder2(3)
Erweiterbar
E-Bike geeignet
Max. Zuladung50 kg
Eigengewicht13.5 kg
Weg/Abklappbar
Zusammenklappbar
Diebstahlsicherung
Schnellverschluss

Uebler P21 Test

Der Fahrradträger für die Anhängerkupplung Uebler P21 im Test: Eine Symbiose aus intelligentem Leichtbau und perfekter Ingenieurskunst; so wird der Kupplungsträger vom Hersteller beschrieben.

Für 2 Fahrräder mit einem maximalen Zuladungsgewicht von 50 kg gehört der Träger zwar nicht zu den Besten, was die Traglast angeht. Allerdings ist es mit nur 13,5 kg ein echtes Leichtgewicht unter den Fahrradträgern.

Uebler P21 Test

Mit einem optionalen Zubehörteil kann ein drittes Fahrrad transportiert werden und auch bei voller Beladung lässt sich der Kupplungsfahrradanhänger problemlos wegklappen.

Die Montage gelingt schnell und einfach. Im zusammengeklappten Zustand braucht der Radträger nur wenig Platz und passt in den Kofferraum. Vom Hersteller gibt es eine 3-jährige Produktgarantie auf den „Made in Germany“ AHK Fahrradträger.

Leicht zu montieren & geringes Eigengewicht

Im Lieferumfang des Uebler P21 Fahrradträgers für die Anhängevorrichtung ist enthalten:

  • Montage- und Bedienungsanleitung
  • Allgemeine Sicherheitshinweise
  • Europäische Betriebsnummer
  • 6 Stück Schlüssel
  • Fahrradträger 1 Stück
  • 1 x Halter für 1. Fahrrad
  • 1 x Halter für 2. Fahrrad

Im Handel erhältlich sind zwei baugleiche Varianten, jedoch ist eines der Geräte nur bis 60° kippbar, während das andere System einen Abklappwinkel von 90° bietet. An der Ausstattung und den Funktionen lässt sich jedoch kein Unterschied feststellen, auch die Montage und Demontage funktioniert bei beiden Geräten gleich.

Testsieger und prämierte Innovation bei Uebler

Die Uebler GmbH setzt schon seit mehr als 50 Jahren den Fokus auf hochwertige Autozubehöre. Erhältlich sind die vielfältigen Produkte im Fachhandel. Neben den Fahrradträgern werden auch Abschleppstangen, Schutz- und Trenngitter sowie Auffahrrampen und Montageroller hergestellt.

Der Firmensitz befindet sich seit Gründung im bayrischen Forchheim. 1993 brachte man den ersten Fahrradträger für die Anhängekupplung auf den Markt und entwickelte die Serie bis heute stetig weiter.

Das Design des P21 AHK Fahrradträgers ist klassisch und zeitlos. Hier stehen weniger ästhetische Aspekte im Vordergrund als hoher Bedienkomfort und praktischer Nutzen. Während Dachgepäckträger zwar die preisgünstigste Variante sind, treiben sie den Kraftstoffverbrauch jedoch in die Höhe. Von der Crashsicherheit ganz abgesehen und das Beladen ist überaus mühsam. Kein Wunder also, dass Kupplungsträger stark im Kommen sind.

Uebler P31 SchnellverschlussUebler hat den Trend frühzeitig erkannt und die Herausforderung angenommen.

Herausgekommen ist ein Fahrradträger mit praktischem Tragegriff, der sehr leicht auf der Anhängerkupplung festgespannt wird und sich extrem weit abklappen lässt. Die Montage des Trägerrahmens gelingt auch Menschen mit wenig technischem Know-how und ist innerhalb von wenigen Minuten von einer Person mit nur geringem Kraftaufwand zu bewältigen.

Superleichte Montage & einfache Anleitung

Der Uebler P21 wird waagerecht auf die Anhängekupplung aufgeschoben und dann mittels Herunterdrücken des Spannhebels gesichert. Er sitzt gut auf der Kugel der Kupplung und wird anschließend mit dem 13-poligen Stecker verbunden.

Die Rückleuchten sind nach außen verschiebbar und müssen vor Fahrtantritt in die richtige Position gebracht werden. In der Montageanleitung finden sich zahlreiche Abbildungen, die übersichtlich und leicht verständlich den genauen Ablauf der Montage erklären.

Erweiterungssatz für drittes Fahrrad

Wie viele andere Hersteller auch, bietet der Hersteller die Möglichkeit, über ein zusätzliches Erweiterungsset ein drittes Fahrrad zu transportieren. Es sind aber vor allem die produktspezifischen Details, die den Uebler P21 zu einem hervorragenden Fahrradträger machen.

Bei einer Traglast von bis zu 25 kg pro Fahrrad können auch entsprechende E-Bikes mit dem hochwertig verarbeiteten Träger transportiert werden.

Bei der Beladung sollte aber darauf geachtet werden, dass die schweren Fahrräder näher ans Fahrzeug montiert werden, während leichte Räder oder Kinderfahrräder den äußersten Platz einnehmen können. Die optimale Lastverteilung gewährleistet eine stabile Straßenlage des Fahrzeugs.

Die technischen Details im Einzelnen:

  • Maximale Zuladung 50 kg
  • Abklappwinkel 60°oder 90° je nach Ausführung
  • Für runde Fahrradrahmen bis 80 mm
  • für ovale Fahrradrahmen bis 80 x 45 mm
  • Trägerbügel wegschwenkbar
  • Diebstahlsicherung für Träger und Fahrräder
  • Integrierter Tragegriff im Kennzeichenhalter
  • Maximaler Abstand der Fahrradschienen zueinander mit 190 mm
  • Geringes Eigengewicht dank Leichtbauweise
  • Schnellverschluss zur Befestigung auf Anhängekupplung
  • Höhe x Breite x Tiefe: 795 x 1140 x 550 mm
  • EuroBE und TÜV-Freigabe
  • 3 Jahre Herstellergarantie

Innovatives Spannriemen System

Uebler P21Der Uebler P21 überzeugt in zahlreichen Tests vor allem durch sein geringes Eigengewicht und die sehr einfache Art der Montage. Eine Person reicht vollkommen aus, um den Kupplungsträger waagerecht auf die Anhängekupplung aufzuschieben.

Ein Ringschraubenschlüssel SW10, ein Schraubendreher und ein Drehmoment Schlüssel werden jedoch für die Anbringung benötigt. Der stabile Fahrradträger richtet sich auf der Kupplung beim Aufsetzen von allein aus und die nötige Anpresskraft für eine sichere Montage wird an einem langen Hebel eingestellt. Lediglich der Trägerrahmen muss selbst montiert werden, der Rest ist bereits vormontiert als Bausatz.

Mit zwei unterschiedlich langen Haltestangen mit Klemmschellen werden die Fahrräder befestigt. Dann werden die Spannriemen mittig durch die Radspeichen geführt, in die Schnallen eingefädelt und handfest festgezogen. Mit den Spannern werden die Spannriemen nachgezogen. Im Test von Kolb & Sörgel wurde das Befestigungssystem mit mehrfach verschraubten Trägerrahmen als klarer Vorteil für den P21 gewertet. Ebenso die Ratschen-Verschlüsse zur Felgenbefestigung.

Das Erweiterungsset für das dritte Fahrrad wird einfach draufmontiert. Dafür wird Nummernschild und Beleuchtungsanlage abmontieren und an das angesetzte Erweiterungsset wieder anmontieren. Die Fahrräder werden abwechselnd in entgegengesetzter Richtung aufgeladen und lose Sachen wie Trinkflaschen oder Kindersitze müssen vorher abgenommen werden.

90 Grad Abklappwinkel für mehr Flexibilität

Einen weiteren Punktsieg kann der Uebler P21 Fahrradträger durch das Abklappsystem verzeichnen. Während andere Modelle gleicher Preisklasse an dem barrierefreien Zugang der Heckklappe bei voller Beladung scheitern, setzt der Hersteller hier neue Maßstäbe.

Selbst mit der vollen Beladung, also mit 3 Fahrrädern, kann die Heckklappe eines T5 problemlos geöffnet werden. (Bei der Variante mit 90°) Und was die maximale Höchstgeschwindigkeit angeht, so überzeugt er auch hier.

Satte 130 km/h schnell darf das Fahrzeug trotz maximaler Zuladung auf dem Fahrradträger noch fahren. Bei langen Fahrten sollte, genau wie vor jedem Fahrtantritt, die Verschraubungen auf Festigkeit und Anzug geprüft werden.

Der Kupplungsträger ist nicht für den Einsatz im reinen Gelände entwickelt worden. Aber der Fahrradheckträger ist für die Fahrt zum Strand oder die kurvige Tour in die Berge gewappnet. Das sichere System ist überaus bewährt und der Fahrradhalter von unzähligen Nutzern positiv bewertet worden. Vor allem die sichere Radmontage mit den Spanngurten wurde immer wieder hervorgehoben.

Uebler setzt wieder Maßstäbe – neue Modelle auf dem Markt

Die Nachfolger Modelle von Uebler sind der P22 S und der P32 S. Beides sind flexible Systeme, die erweiterbar sind und sich an die Bedürfnisse der Anwender anpassen. Vor allem die auf 30 kg erhöhte maximale Zuladung pro Fahrrad macht beim Thema E-Bikes durchaus Sinn.

Daneben sind auch die Schnellspannverschlüsse noch einmal optimiert worden. In die neue Generation AHK Fahrradträger sind auch die durchdachten Ergonomieansprüche eingeflossen. Der patentierte Schnellverschluss sowie das verschiebbare Leuchtensystem sind weitere Highlights.

Eine Übersicht der Eigenschaften der beiden Fahrrad-Kupplungsträger, die dem P21 gefolgt sind:

  • Mit dem P22 S können 2 Fahrräder transportiert werden mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 60 kg. Bei der maximalen Zuladung muss die jeweilige Stützlast der Anhängekupplung beachtet werden. Mit dem passenden Erweiterungssatz lässt sich bequem ein zusätzliches Fahrrad transportieren.
  • Beim P32 S finden 3 Fahrräder mit einer maximalen Zuladung von 54 kg Platz. Über einen optionalen Erweiterungssatz kann ein viertes Fahrrad zusätzlich transportiert werden. Auch hier muss auf die jeweilige Stützlast der Anhängekupplung geachtet werden.
  • Beide Fahrradträger von Uebler sind mit abnehmbaren Abstandshalter mit Diebstahlsicherung ausgestattet.
  • Ein voreingestellter Schnellspanner macht die Montage noch einfacher. Außerdem wird der Trägerbügel sicher verspannt.
  • Mit einem innovativen Ratschensystem werden die Fahrradreifen optimal in den Schienen befestigt.
  • Mit dem Fußhebel kann der Fahrradträger bequem abgeklappt werden
  • Design-Leuchten der Serie „Eli“ verstärken den hochwertigen Standard der Kupplungsträger
  • Zusätzlich verfügt der P 32 S über einen Abstandshalter für das 3. Fahrrad, der mit einer komfortablen Ein-Hand-Befestigung abgeschlossen werden kann.

Das direkte Nachfolgermodell ist der Uebler I21, bei dem sich nur wenige Eigenschaften gegenüber dem Ausgangsmodell geändert haben. Noch immer sind die Modelle diese Serie aber die leichtesten Fahrradträger, die der Hersteller im Portfolio hat. Neu ist der Fußhebel, der das Abklappen des Trägers bei voller Beladung noch komfortabler macht.

Außerdem wurde ein Griff integriert, der sich am Ende der Fahrradschienen befindet und zum noch leichteren Aus- und Einklappen dient. Neben dem innovativen Ratschensystem gibt es auch beim I21 den voreingestellten Schnellspanner. Auch bei diesem Modell sind die Abstandshalter abnehmbar und abschließbar. Sowohl der I21 für 2 Fahrräder als auch der I31 für 3 Fahrräder sind zusammenklappbar und können leicht im Kofferraum verstaut werden.

26-facher Testsieger – die Kupplungsträger X21 S und X31 S

Uebler gehört sicherlich zu den innovativsten und entwicklungstüchtigsten Herstellern von Fahrradträgern. So ist es nicht verwunderlich, dass die gerade erst überarbeiteten Modelle X21 X und X31 S schon mehrfach in den Baujahren 2011 bis 2017 mit besten Noten geehrt wurden.

Bereits 26-mal wurde dem Heckträger der neuesten Generation für seine überragende Qualität ausgezeichnet. Er setzt neue Maßstäbe und tritt mit einer einfachsten Handhabung und einem einzigartigen Faltkonzept auf. Er wurde ergonomisch sinnvoll konzipiert und ist extrem stabil und belastbar. Der X21 transportiert 2 Fahrräder und der X31 nimmt bis zu 3 Fahrräder sicher auf.

Besonders das durchdachte Faltkonzept macht ihn zu einem überaus praktischen Begleiter. Mit wenigen Handgriffen wird aus dem Kupplungsfahrradträger ein kleines „Objekt“, was sicher und einfach im Kofferraum verstaut werden kann.

Die Maße sind 63 x 24 x 64 cm (X21) und 63 x 24 x 79 cm (X31), jeweils im zusammengeklappten Zustand. Aufgenommen werden bis zu 60 kg maximale Zuladung und der maximale Achsabstand der Fahrräder darf 130 cm nicht überschreiten. Beim X31 beträgt die maximale Zuladung 54 kg.

Beide Fahrradträger sind extreme Leichtgewichte und lassen die Konkurrenz weit hinter sich. Beim X21 sind es gerade mal 13,5 kg Eigengewicht und der X31 wiegt nur 2 Kilo mehr, also 15,5 kg. In beiden Transporthilfen können E-Bikes transportiert werden und der Hersteller hat auch hier die Sonderausstattung mit abnehmbaren Abstandshalter und Diebstahlschutz verbaut.

Deutlich mehr Vorteile für den P21 AHK Fahrradträger

Zeit für einen Blick auf die Vor- und Nachteile beim Uebler P21. Wie viele andere Modelle aus dem Hause Uebler, gehört auch er zu den bewährten Transportlösungen für Fahrräder und ebnete den Weg für innovative Weiterentwicklungen.

Auch wenn er nicht mehr im Handel erhältlich ist, zeigen die zahlreichen Gebrauchtangebote, dass auch nach Jahren auf die bewährte Qualität und die hochwertige Verarbeitung beim Uebler Modell absolut Verlass ist.

Zu seinen Stärken zählen unter anderem:

  • Qualität Made in Germany
  • Europäische Betriebserlaubnis
  • Zertifizierte Produktion und Service mit ISO 9001-2008
  • Diebstahlschutz am Träger selbst und separat abschließbare Abstandshalter sicheren gegen Diebstahl und Entwendung
  • Auch für E-Bikes und schwere Fahrräder perfekt gerüstet.
  • Großer Abstand zwischen den Fahrrädern verhindert Schäden durch Reibung
  • Bis zu 30 kg Belastung pro Radschiene und optimierte Trägerbreite
  • 3 Jahre Produktgarantie auf Material und Fertigungsqualität
  • Extrem geringes Eigengewicht durch optimierten Leichtbau
  • Crashsicher, getestet auf modernen Testanlagen
  • Korrosionsgeschütztes Trägersystem
  • Stabile Befestigung mit maximaler Sicherheit durch Ratschenband. Zuverlässige Spannkraft und sorgt für sicheren Transport der Fahrräder
  • Auch in beladenem Zustand abklappbar mit einem Winkel je nach Modell von 60°oder 90°
  • Leichte Montage mit Selbstjustierung auf der Anhängerkugel
  • Auch geeignet für Anhängerkupplungen mit integrierter Steckdose

Bei den Nachteilen gibt es nur einen einzigen Punkt zu nennen, der allerdings in der neuen Serie schon behoben wurde:

Beim Hochklappen rasten die Verschlüsse nicht automatisch ein, was eine Gefahr und ein hohes Verletzungsrisiko birgt. In den neuen Modellen hat Uebler aber hierauf reagiert und alle Fahrradträger standardmäßig mit automatischer Verriegelung der Träger beim Hochklappen ausgestattet. Beim P21 sollten Anwender nach dem Hochklappen unbedingt darauf achten, dass der Fahrradträger wieder richtig in die Halterungen einrastet.

Fachpresse und Kunden loben den P21 Kupplungsfahrradträger

Bewährte Qualität mit bekannt hoher Funktionalität und einer langen Lebensdauer. Genau das können Kunden erwarten, wenn Sie sich einen Uebler P21 AHK Fahrradträger anschaffen. Durch die Zusammenarbeit mit den führenden Automobilherstellern sind alle Produkte in strengen Sicherheitstest geprüft und liegen deutlich über den gesetzlichen Mindestanforderungen.

Die Produkte von Uebler liegen seit Jahren ganz vorne und auch der P21 ist mehrfach ausgezeichnet und Testsieger bei Fachpresse und Anwendern.

Besonders die sehr leichte Montage ist für Kunden bei der Kaufentscheidung ein wichtiges Kriterium. Dazu das sehr geringe Eigengewicht, dass es so in der Branche kein zweites Mal gibt. Montage und Demontage können beim Kupplungsträger von einer Person ausgeführt werden. Dafür wird nur eine geringe Kraftanstrengung benötigt. Bei den neuen Modellen geschieht dies sogar ganz ohne Werkzeug.

Uebler P21 Fahrradträger – Ideal für Wochenende, Urlaub, Ausflug

Wer zwei normal schwere E-Bikes transportieren möchte oder die Fahrradtour mit dem Partner plant, ist mit diesem Fahrradträger bestens ausgestattet. Bei Nichtgebrauch kann er leicht im Kofferraum verstaut werden und lässt sich jederzeit blitzschnell wieder montieren.

Die Traglast ist ausreichend für Standard-Räder und herkömmliche E-Bikes ohne Zusatzausstattung. Auch ein Kinderfahrrad lässt sich optional mitnehmen, wenn der Erweiterungssatz ebenfalls angeschafft wird.

Für die Fahrt in den Urlaub, das lange Wochenende oder einen gemeinsamen Ausflug: Mit dem Fahrradträger Uebler P21 transportieren Sie sicher bis zu 3 Räder bequem auf der Anhängekupplung.

300,00 € 320,00 €

inkl. MwSt.*

300,00 € 320,00 €

inkl. MwSt.*