Eufab Bike Two

107,91 € 139,95 €

inkl. MwSt.*
Gesamtbewertung
gut
05/2019
HerstellerEufab Fahrradträger
Modell(nummer)Bike Two (11411)
Montageauf Anhängerkupplung
Max. Fahrräder2
Erweiterbar
E-Bike geeignet
Max. Zuladung40 kg
Eigengewicht15 kg
Weg/Abklappbar
Zusammenklappbar
Diebstahlsicherung
Schnellverschluss

Eufab Bike Two Test

Der Fahrradträger Eufab Bike Two im Test: Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, im Urlaub Fahrräder zu leihen.

Jedoch möchten die meisten Leute lieber das eigene Fahrrad mitnehmen, weil sie es ja auch gut genug kennen und im Urlaub benutzen möchten.

Das ist nur möglich mit einem entsprechenden Träger.

Eufab Bike Two TestDieses Modell kann bis zu 2 Fahrräder transportieren. Mit den Maßen 147 x 44 x 70 cm verfügt es zwar über geringe Maße in der Tiefe, gleicht diese aber durch die Breite aus.

Ist der Fahrradträger allerdings breiter als das Auto, gilt das als Herausforderung für den Fahrer.

Bei diesem Produkt liegt die Traglast bei 40 kg, sodass zwei Räder mit je einem Gewicht von 20 kg problemlos mitgeführt werden können.

Es gibt vier Typen von Fahrradträgern, und zwar:

  • Kupplungsträger
  • Heckträger
  • Dachträger
  • Innenraumträger

Der Eufab Bike Two ist das klassische Modell, welches auf der Anhängerkupplung befestigt wird. Das Herstellermaterial Stahl sorgt für die Grundfestigkeit und Steife, die zur Sicherheit beitragen. Verfügt Ihr Fahrzeug über eine Anhängerkupplung, ist die Montage überhaupt kein Problem.

Der Kupplungsträger selbst besteht aus einem Gerüst und mehreren Schienen, auf die die Fahrräder gestellt werden. Zwei Fahrräder können mit diesem Träger auf einem PKW transportiert werden. Vorteile des Kupplungsträgers sind:

  • Einfache und schnelle Montage
  • für verschiedene Fahrzeuge geeignet
  • das Beladen geschieht problemlos und kräfteschonend
  • wenig Auswirkung auf den Kraftstoffverbrauch
  • hohe Verkehrssicherheit; Fahrzeugverhalten wird nicht beeinträchtigt.

Allerdings müssen Sie auch mit Nachteilen rechnen, die kurz aufgeführt sind:

  • Die Sicht nach hinten ist natürlich schlechter
  • eine entsprechende Anhängerkupplung muss zusätzlich beschafft werden, wenn keine eigene vorhanden ist.
  • Der Kofferraum ist bei dem von uns erläuterten Fabrikat nicht zugänglich, höchstens über die Rücksitze. Diese Konstruktion ist allerdings sinnvoll, da ein Klappmechanismus unnötig viel Platz beansprucht.
  • Die Grundfläche des Fahrzeuges ist erhöht,
  • zusätzliche Leuchten und Schilder sind erforderlich, welche sich allerdings im Lieferumfang des beschriebenen Modells befinden.

Bike Two MontierenDie Fahrräder passen gut auf den Träger, allerdings kann es Schwierigkeiten bei Rädern mit 28 Zoll geben. Da könnte der Platz etwas knapp werden.

Design & Lieferumfang

Die silberne Farbe ist schick und macht den Fahrradträger zum Hingucker. Der Rahmenhalter, Radstopper und Spanngurte gehören zum Lieferumfang. Die Gurtspannsysteme sind in ihrer Höhe verstellbar.

Kleinere Fahrräder können dadurch mit der nötigen Sicherheit befestigt und transportiert werden. Positiv wurde von Kunden bewertet, dass Bremslicht, Rückfahrlicht und die Nummernschildbeleuchtung zur Ausstattung gehören. Die Internetbestellung wurde mit folgendem Lieferumfang zugestellt:

  • Gut verpackte Komponenten
  • beide Radschienen
  • Beleuchtungseinrichtungen
  • ein 13-poliger Stecker
  • Befestigungsmaterial
  • Bedienungsanleitung mit der dazugehörigen Betriebserlaubnis

Abschließbare Rahmenhalter können optional beschafft werden.

Qualität & Ausstattung des Eufab Bike Two

eufab bike 2Aufgrund der leichten Montage wird das Modell auch als Einsteigermodell gewertet. Die Verarbeitung ist robust und hervorragend. Der Zusammenbau mithilfe der Bedienungsanleitung kann eigentlich ziemlich problemlos durchgeführt werden.

Für den Zusammenbau sollten Kreuzschlitz-Schraubendreher und Gabelschlüssel griffbereit sei. Eufab Bike Two kann nicht zusammengeklappt werden, daher ist auch keine Tragetasche notwendig. Das Befestigungswerkzeug für den Aufsatz auf die Anhängerkupplung ist sehr hilfreich; der Fahrradträger kann gleich auf den Kugelkopf geschraubt werden.

Die Stabilität wurde mit Belastungstests geprüft. Der Träger ist durch seine Konstruktion nicht für E-Bikes geeignet. In neueren Berichten wird allerdings erläutert, dass E-Bikes durchaus transportiert werden können, nur die maximale Nutzlast darf nicht überschritten werden.

Das Herstellermaterial ist aus verzinktem Stahlblech, jedoch die Beleuchtungsvorrichtungen, Kennzeichenaufnahme und der Rahmenhalter wurden mit Kunststoff-Applikationen produziert.

Mit Schienen werden die Fahrräder über Haltebänder, jedoch ohne Ratschenfunktion, angebracht. Die Befestigung ist absolut sicher. Mountainbikes können somit problemlos mitgeführt werden. Dank Rahmenhalter sind die Mountainbikes geschützt.

Da der Fahrradträger keinen Abklappmechanismus besitzt, besteht die Schwierigkeit, wenn die Räder geladen sind, an den Kofferraum zu kommen. Bügelschlösser oder Radketten sollten optional beschafft werden, um Diebstahl vorzubeugen. Eine Diebstahlsicherung ist nicht integriert.

Die Lichtanlage des Trägers beinhaltet Blinker, Bremslicht, Rückfahrlicht und Nummernschildbeleuchtung, welche durch den 13-poligen Steckeranschluss verbunden sind. Vorteile wurden beim Test hervorgehoben:

  • Hohe Stabilität
  • exakte Radaufnahme
  • problemloser An-und Aufbau

Nachteile wurden aufgeführt:

  • Fehlender Abklappmechanismus, nur optional beschaffbar
  • Keine integrierte Diebstahlsicherung

Das Fabrikat Eufab Bike Two wurde als Preis-Leistungs-Sieger bewertet. Weitere Pluspunkte führten zum Sieg, wie das GS-Siegel, Qualität durch das TÜV-Siegel. Mit einem Vorhängeschloss ist es einfach verschließbar. Die Qualitätssiegel sind bezüglich Sicherheit von äußerster Wichtigkeit.

Technische Details

Die Anfertigung ist meist aus Stahl mit solider Verarbeitung. Die Lieferung erfolgt in Einzelteilen, die zusammengebaut werden müssen. Der Fahrradträger kann nicht geklappt werden, eine Diebstahlsicherung gehört nicht zur Ausstattung.

Er muss mit einem Vorhängeschloss gesichert werden. Die Fahrräder werden mit Rahmenhalter, Radstopper und Spanngurten befestigt. Die Gurtführungsgummierung sorgt für den Schutz der Fahrradrahmen. Das Modell ist passend für alle Anhängerkupplungen.

  • Anzahl der Fahrräder 2
  • Hecksystem: Anhängerkupplung
  • max. Zuladung 40 kg
  • maximaler Radstand: 120 cm
  • das Produkt selbst wiegt 15 kg, laut Experten ein geringes Eigengewicht
  • die Rahmengröße ist passend mit 22-80 mm
  • ohne Abklappmechanismus
  • ohne Diebstahlsicherung
  • und auch ohne Schnellverschluss
  • Beleuchtungsanschluss: 13-polig
  • stabile V-Schienen aus Stahl
  • für die Befestigung Rahmenhalter, Radstopper und Spanngurte
  • abschließbarer Rahmenhalter ist leider nicht in der Standardausführung
  • verfügt über TÜV-/GS-geprüftes Siegel
  • mit EG-BE, europäische Betriebserlaubnis
  • Farbe: silber
  • Herstellermaterial: Stahl
  • Optional: Aufnahme auf die Caravan-Deichsel

Zugelassen sind alle Fahrräder mit Y-Rahmen und Oversize-Rahmen.
Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass der Anhängerkupplungs-Fahrradträger nicht vom TÜV abgenommen werden muss und somit auch kein Eintrag in den Fahrzeugpapieren erforderlich ist.

Funktionen

Die Bedienung ist sehr einfach, der Aufbau sollte mit zwei Personen durchgeführt werden. Das Festschrauben am Kupplungskopf muss manuell erfolgen. Der Radstopper muss nun für den erforderlichen Radabstand eingestellt werden.

Die Stopper befinden sich auf parallel laufende Schienen, den V-Profilen. Mit Textilbändern aus Kunststoffgewebe werden die Räder gesichert. Die Fahrräder werden in die vorgebauten V-förmigen Radmulden gesetzt und mit dem Gurtsystem befestigt. Die vormontierten Radstopper befinden sich in den Schienen.

Folgendes nützliche Zubehör kann zusätzlich beschafft werden:

  • Rahmenhalter, kurz und lang, möglichst zum Abschließen
  • Schnellverschluss für die Anhängerkupplung
  • Aufnahmevorrichtung für die Deichsel eines Caravans

Geeignet für alle Rahmen- und Reifengrößen und für Herren- und Damenräder. Bei Durchführung eines Tests wurden die Stabilität und die exakte Radaufnahme gewertet. Der problemlose An- und Aufbau trug ebenfalls zum guten Testergebnis bei.

Für Aluminiumkupplungen ist dieser Fahrradträger nicht geeignet. Andere Lasten können auch mit diesem Träger transportiert werden, wobei auf die 40 kg Nutzlast geachtet werden muss.

Nachfolgemodelle

Den Eufab Bike Two gibt es seit 2008 im Internet. Das Modell Eufab Poker F ist seit 2010 auf dem Markt und transportiert ebenfalls zwei Fahrräder. Geeignet für E-Bike ist es auch. Eufab Premium II ist erst seit 2013 im Internet vertreten, ebenfalls ein Fahrradträger für zwei Fahrräder.

Wissenswertes

Der Fahrradträger, der zwei Fahrräder transportiert, kann natürlich auch nur mit dem Transport von einem Fahrrad genutzt werden. Nutzlast und Eigengewicht sind wichtige Merkmale, die der Nutzer unbedingt beachten sollte. Wer einen stabilen, sicheren und preisgünstigen Fahrradträger sucht, ist mit der Auswahl dieses Modells zufriedenstellend bedient.

Eine Erweiterungsmöglichkeit ist leider nicht gegeben. Die einfache Bedienung ist erwähnenswert und wird von vielen Käufern lobend hervorgehoben. Eine halbe Stunde Schraubarbeit benötigte ein Kunde, und der Kupplungsträger war tadellos befestigt. Die zukünftigen Aktivitäten werden wohl weniger Aufbauzeit in Anspruch nehmen.

Die Stabilität und die Qualität der Materialverarbeitung sind für dieses Produkt hervorzuheben. Die Tester waren überrascht von diesen positiven Eigenschaften dieser eigentlich einfachen Ausführungsart. Die Fahrräder stehen sicher und stabil. Bei regelmäßigem Einsatz und steter Nutzung beweist der Fahrradträger seine Qualität.

Der Abklappmechanismus und der Schnellverschluss können optional beschafft werden. Der 13-polige Stecker ist ein wichtiges Teil für den Kupplungsträger. Beim Transport sollte fürsorglich darauf geachtet werden, dass der Schienenabstand ungefähr 20 cm beträgt, damit ein Aneinanderschlagen der Räder vermieden wird.

Vorteile von Fahrradträgern für die Anhängerkupplung

Experten haben in verschiedenen Tests herausgefunden, dass die Fahrradträger für die Anhängerkupplungen über viele Vorteile verfügen. Das Hochheben der Räder auf das Autodach ist für viele Verbraucher in großes Problem. Bei der Beladung des Autos ist die Gefahr von Beschädigungen nicht so groß, als bei der Anbringung auf dem Dach.

Das Benutzen von Tiefgaragen ist meist nicht möglich. Wenn der Träger an die Anhängerkupplung befestigt ist, stehen die Räder in der Radaufnahme stabil und sicher. Die Träger passen auf jede Anhängerkupplung. Die Diebstahlsicherung kann mit einem Vorhängeschloss nachgerüstet werden. Durch die Befestigung am Heck können die Fahrräder platzsparend transportiert werden.

Vorteile & Nachteile

Vorteile

Rahmenhalter, Radstopper und Spanngurte sind im Lieferumfang enthalten. V-Schienen aus Stahl sind als äußerst stabil zu bezeichnen. Die silberne Farbe passt überall und sieht schön aus. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist optimal, davon ist jeder Käufer überzeugt.

Das Bremslicht, der Blinker, das Rückfahrlicht in Kombination mit der Nummernschildbeleuchtung gehören unbedingt zu den Pro-Eigenschaften. Das Nummernschild kann sicher und fest angebracht werden. Ein Testergebnis wurde stichpunktartig zusammengefasst für den Eufab Bike Two:

  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fair
  • der einfache Aufbau wurde bewertet
  • die Stabilität wurde nicht von den Testpersonen erwartet für diese eigentlich einfache Ausführung
  • die Bauform ist solide
  • Er gehört zu den günstigsten Fahrradträgern für Anhängerkupplungen

Nachteile

Die fehlende Diebstahlsicherung wurde von vielen Käufern als negativ bewertet. Viele Kunden bedauern, dass dieses Fabrikat nicht tauglich für E-Bikes ist. Das Gewicht muss eingehalten werden, sodass pro Rad maximal 20 kg kalkuliert werden können. Der fehlende Abklappmechanismus und Schnellverschluss sind ebenfalls in der Rubrik Contra aufzuführen.

Der Zugang zum Kofferraum ist leider nicht möglich, sodass im Notfall über den Rücksitz gestiegen werden muss. Der Träger ist nicht vormontiert, wurde von einzelnen Personen bemängelt. Die Auflagefläche lässt sich nicht hochklappen, sodass der Träger auch ohne Fahrräder in der Länge zunimmt.

Optionales Zubehör

Kurz zusammengefasst, welche Teile optional gekauft werden können:

  • Schnellverschluss
  • Abklappmechanismus
  • Diebstahlsicherung: mittels Vorhängeschloss Fahrräder befestigen
  • abschließbare Rahmenhalter
  • Aufnahme auf Caravan-Deichsel

Besondere Eigenschaften

Sie werden sich sagen, es gibt keine Erweiterung, keinen Schnellverschluss und auch keinen Abklappmechanismus. Diese Mankos wiegen jedoch die besonders auch in diversen Tests hervorgehobene Sicherheit und Stabilität auf.

Der Fahrer kann stressfrei sein Auto durch den Verkehr manövrieren, ohne Angst zu haben, dass sich ein Fahrrad löst und einen Unfall verursacht. Anwendungsfehler sind bei dem genannten Fabrikat nicht möglich. Die Sicherheit wird durch folgende Teile hundertprozentig gegeben:

  • Spanngurte
  • Radstopper
  • V-Schienen aus Stahl
  • Rahmenhalter

Das Herstellermaterial Stahl ist optimal für den Einsatz des Fahrradträgers. Der Kofferraum ist zwar nicht zugänglich, wenn der Träger montiert ist, aber nach einiger Zeit wird dementsprechend auch das Gepäck praktischer gelagert.

Die Nutzung über eine Caravan-Deichsel ist mit einem optimalen Gerät ebenfalls im Bereich des Möglichen. Die Prüfsiegel TÜV und GS bürgen für Sicherheit. Wie schon oft geschrieben, Qualität ist kein Zufall. Bei einer Bestellung im Internet wurde von einem Kunden beschrieben, dass die Lieferung aus einem handlichen kleinen Karton bestand.

Der Zweifel überkam ihm, dass aus dem „Haufentechnik“ ein Fahrradträger entstehen könnte. Das Fabrikat wird ja nicht vormontiert geliefert. Mithilfe von einem Kreuzschlitz und Gabelschlüssel entwickelte sich der „Haufen“ zu einem stattlichen Fahrradträger für zwei Fahrräder.

Der Zusammenbau wurde im Nachhinein als leicht und ohne Probleme durchzuführen, beschrieben. Im ersten Moment sah es allerdings wie eine Herausforderung an den Käufer aus. Die Anleitung war eigentlich gar nicht mal so notwendig.

Es fügt sich alles selbsterklärend zusammen, so der erfahrene Käufer. Das mitgelieferte Werkzeug war natürlich eine große Hilfe. Teile auspacken, sortieren, nicht aus der Ruhe bringen lassen, und nach den Bildchen vorgehen, es klappt einwandfrei. Alles in allem ein zufriedenstellendes Ergebnis und perfekt im Straßenverkehr.

Fazit

Das Modell Eufab Bike Two ist vielleicht nicht das neueste Modell des Herstellers, jedoch wenn Sie sich mit den Kundenrezensionen befassen, werden Sie feststellen, dass alle Käufer trotz einiger Contra-Punkte sehr zufrieden sind.

Hervorgehoben wurden in diversen Tests und auch von den Käufern die Sicherheit und die Stabilität. Der leichte Aufbau, der auch von einem nicht sehr geschickten Handwerker durchaus realisiert werden kann, hat noch zu weiteren Pluspunkten geführt.

Selbstverständlich würde sich mancher wünschen, dass eine Erweiterung möglich wäre, aber die Bauart ist und bleibt für maximal zwei Fahrräder. Diese Ausführung eignet sich hervorragend für zwei Personen, sei es im Preis-Leistungs-Verhältnis, oder sei es in Bezug auf Stabilität und Sicherheit.

Die Stahlausführung garantiert Stabilität und auch Sicherheit. In vielen Internet Shops ist dieses Modell durchaus im Sortiment, jedoch momentan ausverkauft. Daran ist ersichtlich, dass der Verbraucher von diesem Produkt überzeugt ist.

Das Modell erfüllt alle Voraussetzungen, sowohl die gesetzlichen als auch die vom Kunden zu einem wirklich fairen Preis. Experten testen und konnten keinen gravierenden negativen Grund finden. Die Kaufempfehlung wurde gegeben.

107,91 € 139,95 €

inkl. MwSt.*

107,91 € 139,95 €

inkl. MwSt.*